Wie Sie Newsjacking in Ihrem Marketing betreiben (ohne ein Esel zu sein)

Wenn Sie ein Mensch sind, sind Sie wahrscheinlich den ganzen Tag, jeden Tag mit den Nachrichten, aktuellen Ereignissen, Trends und Ereignissen der Popkultur beschäftigt. Die Leute haben einen unstillbaren Appetit auf diese Art von Inhalten – und die Gespräche rund um heiße Themen – also ist es kein Wunder, dass Marken an der Aktion teilnehmen wollen. Daher ist Newsjacking im Marketing zu einer häufigen Erscheinung geworden, sei es in einer Markeninfografik, einem Blogbeitrag oder einem Video.

Der Wert des Newsjacking

Es stimmt, dass Newsjacking in den letzten Jahren einen schlechten Ruf bekommen hat. Aber abgesehen von dem aggressiven Namen ist Newsjacking nicht per se schlecht; Das Erstellen von Inhalten rund um aktuelle Ereignisse kann für Marken sicherlich von Vorteil sein. Es kann Ihnen helfen, mit Menschen in Kontakt zu treten, Gespräche anzuregen, eine Gemeinschaft zu schaffen und den Menschen ein Gefühl für Ihren Charakter und Ihre Werte zu vermitteln.

Das Problem ist, dass die meisten Marken nicht wissen, wie man es authentisch macht. Sie denken, dass Newsjacking bedeutet, aus aktuellen Ereignissen Kapital zu schlagen, während es in Wirklichkeit bedeutet, sich durch aktuelle Ereignisse zu verbinden. Einige Marken haben genug Newsjacking-Katastrophen erlebt (denke Pepsis Protestanzeige oder AT&Ts 9/11-Tweet), dass sie davor ganz zurückschrecken. Das ist verständlich und je nach Thema vielleicht der richtige Aufruf. Aber es gibt viele Fälle, in denen Newsjacking funktionieren kann, wenn Sie es ehrlich und authentisch tun.

Die Dos and Don’ts des Newsjacking

Wenn Sie Newsjacking in Ihrem nächsten Inhalt ausprobieren möchten, befolgen Sie diese Tipps, um sicherzustellen, dass es ein Erfolg wird.

Die Verbote …

Sei kein Schleimball. Es scheint gesunder Menschenverstand, aber zu viele Marken sind daran schuld. Es ist auch ironisch, da der ganze Sinn des Newsjackings darin besteht, Ihre einzigartige Stimme zu teilen und sich auf einer Eins-zu-Eins-Ebene zu verbinden – um das Gegenteil eines gierigen, gesichtslosen Unternehmens zu sein. Aber irgendwie verstärkt Newsjacking oft genau diesen Ruf.

Schreiben Sie NICHT über Dinge, die nichts mit Ihrer Marke zu tun haben. Bei gutem Content-Marketing geht es darum, interessante, relevante Inhalte zu liefern, die den Menschen am Herzen liegen. Nur weil etwas beliebt ist, bedeutet das nicht, dass es bei Ihrem Publikum beliebt ist. Interessieren sich CMOs für Beyoncés heißes neues Video oder interessieren sie sich mehr für die einzigartige Marketingstrategie, mit der sie dieses neue Video veröffentlicht hat?

Gehen Sie keine heiklen Themen an. Kontroverse Themen und Tragödien mögen in den Nachrichten sein, aber es lohnt sich selten, Ihren Senf dazuzugeben. Wenn Sie diese Themen als „aktuell heißes Futter“ ansehen, werden Sie höchstwahrscheinlich in heißes Wasser geraten.

Allerdings gibt es Möglichkeiten, Ihre Markenwerte in Bezug auf einige dieser Themen auszudrücken. Zum Beispiel haben wir für den Nationalen Frauengesundheitstag ein interaktives Erlebnis geschaffen, das sich mit der Stigmatisierung der Menstruation für Frauen und Mädchen auf der ganzen Welt befasst. Die Menstruation mag als Tabuthema gelten (insbesondere für eine Kreativagentur), aber wir hielten es für wichtig, darüber zu diskutieren.

Warten Sie nicht zu lange. Marken, die schnell handeln, können beim Newsjacking groß rauskommen. Erinnern Sie sich an den berühmten Tweet, den Oreo während des Stromausfalls beim Super Bowl XLVI ausstieß?

Ausgepowert? Kein Problem. pic.twitter.com/dnQ7pOgC

— Oreo-Keks (@Oreo) 4. Februar 2013

Das funktioniert aber nur, wenn man bei heißem Eisen zuschlägt. Wenn Sie zu lange warten, verschwenden Sie nur Energie für etwas, das die Leute bereits hinter sich haben.

Die Do…

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Es klingt offensichtlich, aber Sie können sich keine großartigen Inhalte einfallen lassen, wenn Sie sie vermissen. Bleiben Sie auf dem Laufenden und schaffen Sie eine Infrastruktur oder Möglichkeit, Ihr Team zu mobilisieren, um Chancen zu erkennen.

Überprüfen Sie Ihre Ideen. Wie oft sehen wir, wie das Newsjacking einer Marke scheitert und denken: „Wer zum Teufel hat diese Idee genehmigt?“ Es passiert ständig. Egal, was dir für deine Content-Idee einfällt, hol dir immer eine zweite Meinung ein. Die Perspektive von außen kann Ihnen helfen, 1) Lücken oder potenzielle Probleme in Ihrem Konzept zu erkennen oder 2) Ideen zur Verbesserung anzubieten.

Verfolgen Sie einen „Wert zuerst“-Ansatz. Wie werden die Menschen von diesen Inhalten profitieren? Wenn Sie keine Antwort haben, haben Sie keine starke Idee. Einer der sichersten Wege zum erfolgreichen Newsjack besteht darin, etwas zu schaffen, das den Menschen hilft, eine zeitgemäße Geschichte besser zu verstehen. Eine Infografik ist eine großartige Möglichkeit, dies zu tun, da ihre inhärent visuelle Natur es einfacher macht, Konzepte aufzuschlüsseln und Daten zu visualisieren, was bestimmten Geschichten große Klarheit verleihen kann.

Verwenden Sie den richtigen Ton. Selbst ein scheinbar harmloses Thema kann Sie in Schwierigkeiten bringen, wenn Sie es nicht richtig angehen. Humor, Sarkasmus und Witz können großartige Möglichkeiten sein, Ihre Markenpersönlichkeit auszudrücken, aber verwenden Sie sie mit Vorsicht.

Verwenden Sie die richtigen Schlüsselwörter. Newsjacking ermöglicht Ihnen eine höhere Sichtbarkeit und einen höheren Rang, aber nur, wenn Sie es als solches optimieren. (Das Gleiche gilt für alle Inhalte, die Sie erstellen.) Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Schlüsselwörter verwenden, um Ihre Inhalte zu optimieren.

Fangen Sie klein an. Wenn Sie neu dabei sind, fangen Sie klein an. Eine Reihe von Mini-Grafiken oder ein einzelner Beitrag können Ihnen helfen, Ihre Zehen einzutauchen und zu lernen, wie man Newsjack gut macht.

Gegebenenfalls recyceln. Sie müssen nicht immer Newsjacking von Grund auf neu machen. Wenn ein interessantes Thema in den Nachrichten ist und Sie einen Inhalt dazu haben, teilen Sie es erneut, um an der Unterhaltung teilzunehmen. Dies hilft Ihnen, die größte Frustration des Newsjacking auszugleichen (all diese Arbeit für eine begrenzte Auflage).

Eine unserer beliebtesten Infografiken zeigt zum Beispiel, wie man Fleisch und Gemüse grillt. Wir veröffentlichen es gerne für jeden Sommerurlaub oder jedes dreitägige Wochenende, da es nützliche Informationen für jedes Grillfest oder Treffen sind.

Wie man eine Infografik Newsjackt

Verwenden Sie immer den gesunden Menschenverstand

Egal, was Sie mit Newsjacking machen, vertrauen Sie immer Ihrem Spürsinn. Wenn es sich schlecht anfühlt, gehen Sie das Risiko nicht ein. Denken Sie daran: Es gibt viele Möglichkeiten, gute Inhalte zu erstellen, und es ist immer eine gute Idee, zu experimentieren. Wenn Sie nach verschiedenen Ideen suchen, um Ihr Marketing aufzumischen:

Wenn Sie jedoch immer noch Schwierigkeiten haben, bessere Ideen für Inhalte zu finden, sollten Sie die Hilfe von Experten in Betracht ziehen. Finden Sie heraus, worauf Sie bei einer Content-Marketing-Agentur achten sollten, oder wenden Sie sich an uns. Wir würden gerne zusammenarbeiten.


Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.