Wie man eine Marke aufbaut

Wie baut man eine Marke auf? Wie stellen Sie sicher, dass Ihre stark (und echt) ist? In Spalte fünf und Antlitz, stellen wir fest, dass unsere Partner Schwierigkeiten haben, eine einheitliche Markengeschichte zu schreiben, weil sie nicht genau wissen, wer sie sind. Es ist nicht überraschend. Es ist harte Arbeit, die eine tiefe Selbstreflexion über Ihren Kernzweck, Ihre Vision, Ihre Mission und Ihre Werte erfordert. Jeder ist eine Säule des Fundaments Ihrer Marke, aber es ist manchmal schwer zu erkennen, wie alles zusammenpasst.

Die Gesamtheit einer Marke kann sich wie eine Abstraktion anfühlen. Wie Sie wahrscheinlich schon gehört haben, handelt es sich nicht um ein einzelnes Produkt oder Logo. Es ist die Zusammensetzung sowohl Ihres Ausdrucks als auch der Erfahrungen Ihres Publikums mit – und der Wahrnehmung – dieses Ausdrucks. Aus diesem Grund kann es schwierig sein, sich ein klares Bild von der Gesamtheit Ihrer Marke zu machen.

Marken-Strategie-Marken-Toolkit-CTA

Dennoch gibt es Kernelemente, die die Art und Weise beeinflussen, wie Sie Ihre Marke herstellen und der Welt präsentieren. Wenn Sie verstehen, wie diese Elemente interagieren, können Sie sicherstellen, dass Sie Ihre Marke auf die richtige Weise aufbauen. Wenn sich etwas in Ihrer Organisation so anfühlt, als wäre es aus dem Ruder gelaufen oder könnte einfach besser sein, ist der Blick auf den Kern der beste Ausgangspunkt.

Wie man eine Marke aufbaut

Als visuelle Kommunikatoren wollten wir die Ebenen Ihrer Marke verständlicher machen. Also haben wir uns entschieden, es in unserer neuen 360-Grad-Bewegungsgrafik zu visualisieren. Und wir wollten Sie auf den Vordersitz setzen.

„The Spacecraft of Your Brand“ ist ein einzigartiges Motion-Graphic-Erlebnis, das von Column Five und erstellt wurde Antlitz, mit dem Sie die Reise einer Marke durch den Weltraum erkunden können. Sehen Sie, was es braucht, um Ihr Raumschiff (auch bekannt als Marke) zu bauen, wie es durch das Universum reist und wie es mit der Außenwelt interagiert. (FYI, wir haben den gleichen Rahmen verwendet, der in der Bewegungsgrafik skizziert ist, um unsere Marken zu formen.)

Tauchen Sie ein und überzeugen Sie sich selbst. Folgen Sie für ein optimales Seherlebnis dem Link unten zu YouTube (stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version haben, wenn Sie mobil sind). Desktop-Betrachter möchten möglicherweise in Chrome mit aktivierter Hardwarebeschleunigungseinstellung anzeigen. Oh, und wenn Sie mit einem VR-Headset (einige billige Hier), stellen Sie sicher, dass Sie auf die stereoskopische Einstellung von YouTube klicken.

Marke

Dieses Projekt wurde von Buckminster Fuller inspiriert Gebrauchsanweisung für das Raumschiff Erde. (Sie kennen wahrscheinlich seine berühmte geodätische Kuppel in Epcot.) Wir fanden, dass diese Kuppel eine großartige visuelle Markenmetapher ist, wie wir in unserem Beitrag über die erklärt haben viele Facetten einer gesunden Marke. Aber wir wollten die Idee erweitern. Also haben wir ein komplettes Universum geschaffen – in 360.

Es war eine großartige Gelegenheit, mit einem neuen Medium zu experimentieren. (Experiment Oft ist tatsächlich einer der zentralen Markenwerte von Column Five und auch eine Visage-Philosophie.) Es brachte viele kreative Herausforderungen mit sich, aber wir waren der Aufgabe gewachsen.

Für Lead Designer Remo Bangayan war der schwierigste und erfüllendste Teil bei der Erstellung der virtuellen 360-Grad-Umgebung, einen effizienten technischen Workflow zu finden.

Screenshot-2017-01-23-at-1-43-59-pm

Um in das Projekt einzusteigen, ohne zu wissen, wie man eine 360-Grad-Welt erstellt, war eine Menge unabhängiger Recherche und Experimente erforderlich – ganz zu schweigen von Runden und Runden fehlgeschlagener Rendervorgänge über Nacht. Der langwierige Prozess erforderte so viele komplexe Schritte, und eine kleine Diskrepanz oder Zahl konnte das gesamte empfindliche System ruinieren.

Screenshot-2017-01-23-at-2-08-46-pm

Vielen Dank an das schöne Internet für die Bereitstellung von Schritt-für-Schritt-Prozessen sowie für das fantastische Plug-in Mettle 360, mit dem wir 6 omnidirektionale Kamerarenderings zusammenfügen und grafische Überlagerungen und Audiohinweise hinzufügen konnten, alles in Adobe After Effects.

Screenshot-2017-01-23-at-2-09-36-pm

Zum Glück haben wir es mit dem Endprodukt geschafft.

sse_prog-160814_0000

Wir sind begeistert, wie sich unser erster Ausflug in 360 entwickelt hat. Wir hoffen, dass es Sie inspiriert, sich selbstbewusst in Ihre eigene Umlaufbahn zu bewegen.

Weitere Tipps zum Aufbau Ihrer Marke finden Sie in den 4 Dingen, die Ihr Brand Style Guide braucht, wie Sie Ihre visuelle Sprache aufbauen und warum Erklärvideos Ihrer Marke helfen können. Und wenn Sie Hilfe brauchen, würden wir uns gerne unterhalten.

Marken-Strategie-Marken-Toolkit-CTA

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.