Wie man Bargelddollar (Euro oder andere Währung) aus Russland mitnimmt. Persönliche Erfahrung / Sudo Null IT News

Wie wir unter den Sanktionen Geld (aus Russland) ins Ausland exportiert haben. (Juli 2022)

Hallo zusammen, ich bin Michael, meine Frau und ich haben uns für ca. 6 Monate auf eine Reise entschieden, es ist gut, aber teuer. Im normalen Leben würden sie Karten nehmen und fahren, aber unter den Bedingungen von 2022 brauchen die Russen Bargeld. Und da die Reise lang ist, braucht man viel Cache. Das Ziel ist, nach Lateinamerika zu kommen, dort ein Auto zu kaufen und dann mit dem Auto weiterzuziehen. Gut, gleichzeitig Daueraufenthalt beantragen, aber das ist eine andere Geschichte.

Ausbildung

Bewaffnet mit Laptops und Telefonen begannen sie, Informationen im Internet zu studieren:

  1. Aus der Öffentlichkeit und verständlicherweise kann man aus Russland bis zu 10.000 US-Dollar oder den Gegenwert in einer anderen Währung pro Person abheben, Babys sind, wenn überhaupt, auch Menschen. Man kann also auch 10k für Kinder mitnehmen, verteilt sie aber besser in separaten Umschlägen und unterschreibt sie sogar, damit es keine Rückfragen gibt.

  1. Sie können Überweisungen ins Ausland tätigen und dort abheben, und zwar in Dollar. Dies sind Informationen aus Foren und Chats, sie sind nicht systematisiert und die Situation ändert sich ständig. SWIFT-Überweisungen wurden sofort ausgeschlossen, da wir keine Konten in Fremdwährung haben. Es gibt Überweisungen durch das CONTACT-System und die Goldene Krone.

  2. MIR-Karten können Sie in einigen Ländern bezahlen und Bargeld abheben.

Ich werde unten über unsere persönlichen Erfahrungen berichten, die für JULI 2022 relevant sind.

Cash-Dollar kaufen

Knapp! Es stellte sich als gar nicht schwierig heraus, aber sehr teuer, die Banken verkauften zu 30 und sogar 40 Prozent über dem Wechselkurs. Wechselkurs 56r. pro Dollar und in Banken für 78. Wir sprechen von einem Cash-Dollar. Die Situation ist für die Hucksters etwas besser, aber auch teuer, bei einem Kurs von 56 verlangten sie 70. Für sich selbst entschieden sie sich, nicht mehr als plus 10% des Wechselkurses zu kaufen, infolgedessen konnten sie nur $ kaufen 900 in einem Monat.

Übersetzungen durch das CONTACT-System

Mit welchen Ländern im Moment funktioniert, schaut am besten auf der offiziellen Website nach.

Meine Frau musste nach Kasachstan kommen, ihre Geburtsurkunde wiederherstellen, also sammelten wir Informationen speziell über die Erfahrung des Transfers nach Kasachstan, und (die vor dem Flug gesammelten Informationen) sahen ungefähr so ​​​​aus, anstatt Dollar geben sie Tenge aus, und mit doppelte Konvertierung, dann ist es unmöglich, einen Dollar zu kaufen , gut oder sehr teuer Im Allgemeinen sah alles traurig aus, aber in Kasachstan musste man mindestens eine Woche verbringen (es stellte sich heraus, dass es mehr als zwei waren) und Tenge war (Aber überall, sogar im Tinkoff-Support, heißt es, dass Sie an fast jedem Geldautomaten von der MIR-Karte Tenge abheben können – tatsächlich bedienten ab dem 3. Juli 2022 keine Banken russische Karten.) Die Realität hat sich gewendet als viel angenehmer herausstellte, wurden Dollar ausgegeben. Tenge auch, wenn es keine Dollars gäbe. Mit diesem System, das eine mobile Anwendung verwendet, können Sie nicht mehr als 2.500 USD auf einmal an sich selbst überweisen, und es ist nicht klar, wann der Zeitraum fortgesetzt wird.Aber jeder kann überweisen, auch nicht mehr als 2.500 USD. (Die internen Empfehlungen der Bank für die Ausstellung einer Überweisung in $ lauten, dass Ihnen 1000 $ in frischen neuen US-Banknoten gegeben werden und der Betrag in Landeswährung zu viel ist. Daher können Sie jeden Tag 1000 $ abheben.) Wir haben es nicht getan Beachten Sie keine Einschränkungen beim Empfang, aber wir überwiesen alles über 11500 Dollar für 2 Wochen.

Es gibt wichtige Punkte, es ist besser, bis zu 1000 Dollar zu überweisen, dann ist die Wahrscheinlichkeit, es in Dollar zu erhalten, viel höher. Aber Überweisungen von 2500 können auch komplett in Dollar entgegengenommen werden, kurz vor einer Überweisung müssen Sie prüfen, ob sie an der Kasse liegen. Wir hatten das alles in Nursultan, wir haben Geld von der NURBANK Bank bekommen.

Das System stellt den Kurs selbst ein, irgendwo 3% höher als der Wechselkurs.

Überweisungen nach dem Golden Crown-System (Korona Pay)

Mit welchen Ländern im Moment funktioniert, schaut am besten auf der offiziellen Website nach.

Wir entschieden uns, über Istanbul nach Lateinamerika zu fliegen, Istanbul wurde ausgewählt, das völlige Fehlen von Covid-Beschränkungen. Keine Visa erforderlich. Und wir brauchen Dollar)! Auch Weltkarten funktionieren.

Informationen aus Foren und Telegramm-Chats machten deutlich, dass es keine Probleme mit Überweisungen mit der goldenen Krone gibt, na ja, manchmal geben sie Lira. Nun, überweisen Sie Beträge von 500 Dollar, damit sie genau Dollar geben. Es gibt viele Abteilungen. Alles ist gut. Es gibt keine Beschränkungen für Überweisungen. Offizielle Informationssendungen, denen zufolge nicht mehr als 5.000 US-Dollar auf einmal gesendet werden können.

Die Realität war einfach schrecklich!

Wir hielten in der Nähe des TAKSIM-Platzes an, ich flog am Freitagnachmittag aus Sotschi ein, meine Frau und mein Kind am Freitagabend aus Nursultan. Am Samstagabend ging der erste Alarm los, ich ging in die Abteilung ZK (Goldene Krone), die sieben Tage die Woche arbeitet und in der Regel bis spät in die Nacht dem Mitarbeiter mit Hilfe des Google-Übersetzers erkläre, was ich brauche, sagt er Die goldene Krone aus Russland ist ein Problem. Und rät, nach einem anderen Problempunkt zu suchen.

Sonntag, ich besuche zwei weitere Arbeitsstellen in Gehweite, oder besser gesagt 4, aber Arbeit 2. Es gibt nur eine Antwort, die Krone aus Russland ist ein Problem. Ok, ich denke morgen ist Montag und alles wird gut, die Post öffnet und wir holen auf jeden Fall alles dort ab. Der Montag ist gekommen, um 9.00 Uhr gehe ich zur Post, ich nehme ein Ticket. 10 Minuten warten, Kassierer. Ablehnung.

Die Spannung steigt. Ich sitze und lese Chats noch einmal, stelle Fragen, dreimal am Tag. Schweigen. Wir denken bereits daran, alle Überweisungen zurückzuerstatten und Geld auf Weltkarten zu legen und alles in Lira abzuheben und sie gegen Dollar einzutauschen. Am Dienstagmorgen kam die Antwort aus dem Chat in Telegrammen, dass es möglich ist, eine Überweisung in der Goldenen Krone von Kadyrov zu erhalten. Ohne zu zögern rufe ich Uber an (über Uber in Istanbul wird es einen separaten Artikel geben) und Essen.

Ich bin angekommen, das Büro ist im zweiten Stock, auf der Straße steht ein riesiges Schild, drinnen gibt es viele Schilder in allen Sprachen (einschließlich Russisch). Ich ging ins Büro, das für drei, zwei Arbeiten ausgelegt war. Einer spricht Russisch. Drehen. Ich habe in der Schlange gewartet, meine Frage gestellt, sie sagen, es gibt keine Probleme, aber es gibt auch kein Geld. Überweisungen werden ausgestellt, Sie müssen einen Antrag stellen und zwei oder drei Wochen warten! Natürlich habe ich nicht die Zeit, die Situation zu erklären. (Bei Interesse bitte teilnehmen) Ein Mann hält einen Zettel mit der Aufschrift 1,5 %. Ich stimme sofort zu, ich nehme eine Telefonnummer, ich sende Pässe und Zahlungsnummern an WhatsApp. Wir vereinbaren am nächsten Tag um 10.00 Uhr telefonisch. Um 10 Uhr schreibt er, dass er um 17 Uhr fertig sein wird, aber um 12 Uhr ruft er an, dass Sie gehen können, wir fahren alle an dem Tag mit dem Kind Auto, wir gehen. unsere $14.500 abgehoben. Weitere 7.000 wurden am selben Tag überstellt. Gedreht am Freitag.

Nun zu den Übersetzungen selbst. Sie können nicht mehr als 10.000 $ pro Monat und nicht mehr als 4.000 $ auf einmal pro Tag von einem Absender senden. Sie können nicht mehr als 12.000 Dollar pro Monat annehmen. Der Monat beginnt mit dem Überweisungs-/Empfangsdatum.

MIR-Karten, russisches Zahlungssystem

Es funktioniert, in welchen Ländern und welche Banken derzeit am besten in Themenkanälen zu sehen sind.

Ich hatte MIR-Karten von drei Banken dabei: Sberbank, Tinkoff und MTS.

Die MTS-Karte wurde nie verwendet.

Die Zahlung in Geschäften ist möglich, wenn das Terminal mit einer der Partnerbanken des Zahlungssystems Mir verbunden ist, die Ausrüstung ist recht neu und aktualisierte Software. Funktioniert nur mit physischen Karten und nur mit einem Chip. Kontaktloses Bezahlen funktioniert nicht. Sie haben Karten verwendet, um einen Bargelddollar zu sparen, das Schema war einfach, zuerst versuchen wir eine Sberbank-Karte, wenn sie nicht funktioniert, dann Tinkoff, wenn diese auch nicht da ist, dann Bargeld. Bargeldlira wurde auch an Geldautomaten von Weltkarten abgehoben. Der Kurs ist überall gleich, er wird vom Zahlungssystem festgelegt, aber die Banken können eine zusätzliche Provision erhalten, Tinkoff hat die Ersparnisse nicht übernommen. Der maximale Auszahlungsbetrag beträgt 8000 Lira auf einmal, je nach Bank erlaubten einige sogar nicht, 1000 Lira abzuheben.

Begrenzung auf 100.000 Rubel pro Monat pro Person und Bank. Das heißt, wenn Sie zwei oder mehr MIR-Karten in einer Bank haben, können Sie nur 100.000 Rubel abheben. Wenn in verschiedenen Banken, dann jeweils hunderttausend Rubel. Mit Tinkoff können Sie mit einem angeschlossenen Premium-Tarif bis zu 600.000 Rubel abheben. (Am Tag vor der Abreise aus Istanbul haben sie uns 300.000 zurückgegeben, wir haben sie auf drei Karten verteilt und in Lira abgehoben, sie haben Lira gegen Dollar getauscht, aber selbst unter Berücksichtigung der zusätzlichen Provision kam die Goldene Krone billiger heraus.)

Fazit: Wenn Sie weit weg fliegen, fliegen Sie besser über Istanbul mit Zwischenstopp für ein paar Tage und können dann mit dem Golden Crown-Überweisungssystem bis zu 12.000 USD in bar pro Person abheben (siehe 1.5 % zur Hilfe). Und heben Sie Bargeldlira ab und tauschen Sie sie mit den Karten des MIR-Zahlungssystems in Dollar um. Hier hängt der Betrag bereits von Ihren Talenten und der Anzahl der Karten ab, die Sie mitgenommen haben.

Chatten Sie, um zu diskutieren und Fragen zu stellen hier

Alle meine Artikel @Zexelz

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.