Warum wir Leidenschaftsprojekte unterstützen – und warum Sie das auch tun sollten

Nachdem wir C5 ein Jahrzehnt lang ausgeführt haben, wissen wir, wie leicht es ist, sich in alltägliche Aufgaben zu vertiefen und aus den Augen zu verlieren, warum wir dieses Ding überhaupt gestartet haben. Deshalb haben wir immer versucht, Praktiken zu integrieren, die uns helfen, uns daran zu erinnern, wer wir sind, was wir tun und warum wir es tun. Und deshalb waren uns Leidenschaftsprojekte schon immer so wichtig.

Warum Passion Projects unsere Werte in die Tat umsetzt

Einfach gesagt, wir glauben nicht, dass Sie ohne ein starkes Markenherz (auch bekannt als Ihr Zweck, Ihre Vision, Ihre Mission und Ihre Werte) ein erfolgreiches Unternehmen haben können. Wir haben diese Elemente im Laufe der Jahre verfeinert, aber in unserem Herzen haben wir uns immer darauf konzentriert, „Gutes“ zu tun. Das bedeutet für verschiedene Menschen unterschiedliche Dinge, aber für uns läuft es darauf hinaus:

Wenn wir unser Markenherz artikulieren, können wir die besten Entscheidungen für unsere Mitarbeiter und unser Unternehmen treffen. Manchmal bedeutet das, Nein zu Unternehmen zu sagen, mit deren Werten oder Arbeit wir nicht einverstanden sind (sorry, Fracking-Industrie). Vor allem aber erinnert es uns daran, nach Wegen zu suchen, unser tägliches Geschäft an unseren Werten auszurichten.

Dies spielt sich auf alle möglichen Arten ab, aber die eine Praxis, die wir immer priorisiert haben, ist die Arbeit an Leidenschaftsprojekten.

Diese einzigartigen Projekte ermöglichen es uns, (kostenlos) kreative Arbeit zu leisten, von der wir glauben, dass sie anderen in irgendeiner Weise zugute kommt – nicht weil es von uns erwartet wird, nicht weil wir es müssen, sondern einfach weil wir es wollen.

Von Infografiken über interaktive Elemente, Videos bis hin zu Websites entwickeln sich unsere Leidenschaftsprojekte zu allen möglichen interessanten Dingen. Wenn wir daran glauben, stellen wir unser Team und unsere Ressourcen dahinter, um es zum Leben zu erwecken.

Einige Leute denken vielleicht, dass es kontrovers, kontraintuitiv oder verrückt ist, aber wir denken, dass es eine der vielen Praktiken ist, die der Schlüssel zu unserer Langlebigkeit war.

Wir wissen, dass einige Unternehmen Sponsoring, Spenden oder Wohltätigkeitsläufe lieben. Persönlich fühlen wir uns in der einzigartigen Position, nicht nur unsere Zeit, sondern auch unsere Fähigkeiten für Anliegen einzusetzen, die wir unterstützen, für Ideen, an die wir glauben, und für Themen, die im Rampenlicht stehen müssen. Unsere Leidenschaftsprojekte geben uns die Möglichkeit, wirklich „den Weg zu gehen“, wenn es um unsere fünf Werte geht.

  • Gute Arbeit leisten: Die von uns erstellten Inhalte helfen uns, über wichtige Themen zu kommunizieren. Je besser wir unsere Arbeit machen, desto effektiver sind diese Informationen.
  • Seien Sie gut zueinander: Diese Leidenschaftsprojekte ermutigen uns, auf positive und produktive Weise miteinander zusammenzuarbeiten.
  • Schätzen Sie unsere Partner: Wir sind stolz auf die Beziehungen, die wir zu unseren Partnern aufgebaut haben. Je mehr wir Inhalte erstellen, für die wir uns begeistern, desto mehr ziehen wir gleichgesinnte Partner an.
  • Seien Sie bescheiden: Wir wollen niemals so damit beschäftigt sein, Fortune-500-Marken zu jagen, dass wir Menschen oder Anliegen in unserer Gemeinde, die Unterstützung benötigen, nicht helfen können. Leidenschaftliche Projekte geben uns einen Vorwand, unsere Fähigkeiten für Dinge einzusetzen, die uns wichtig sind.
  • Experimentieren Sie oft: Wenn wir inspiriert und leidenschaftlich für eine Sache sind, sind wir offen und bereit, alles zu versuchen, um den bestmöglichen Inhalt zu erstellen. Dies veranlasst uns manchmal dazu, neue Medien zu erkunden oder mit Techniken zu experimentieren, die wir zuvor noch nicht ausprobiert haben, was uns dabei hilft, unserer kreativen Toolbox weitere Tools hinzuzufügen.

Da wir jedoch immer noch ein Unternehmen führen, widmen wir den Großteil unserer Zeit unseren großartigen Partnern, daher wählen wir die Leidenschaftsprojekte, die wir auswählen, sehr bewusst aus.

Wie wir unsere Leidenschaftsprojekte auswählen

Wir widmen jedem Projekt, das wir übernehmen, die gleiche Menge an Zeit, Hingabe und kreativer Energie, sei es für unsere Partner oder für uns selbst. Diese Projekte sind in der Regel eine Gruppenarbeit, egal ob unser Finanzteam uns grünes Licht gibt oder unser Büroleiter zusätzliche Snacks bestellt, um ein spontanes Fotoshooting anzukurbeln, also werden wir sie genehmigen, solange:

  • Wir haben die Bandbreite.
  • Wir haben die Unterstützung des Teams.
  • Es entspricht einem unserer Werte.

In der Regel werden diese Projekte von unserem Team gepitcht. Sie können von unseren persönlichen Interessen oder einem unserer Markenpartner inspiriert sein. Sie können eine Gelegenheit sein, das Bewusstsein für eine Sache oder ein Thema zu schärfen oder sich von einer gemeinnützigen Organisation inspirieren zu lassen. Manchmal sind sie einfach eine Chance für uns, etwas auszuprobieren, das völlig außerhalb unserer kreativen Komfortzone liegt.

Zum Beispiel nach dem Entwerfen von a Girls Inc. aus Orange County Jahresbericht entschied sich unser Team, mit der Organisation an einem neuen Projekt zusammenzuarbeiten, um Mädchen ein Gefühl der Selbstbestimmung und Selbstfindung zu vermitteln. So wurde das Popcorn-Projekt geboren, eine einzigartige Teambuilding- und Brainstorming-Übung, die jungen Mädchen (und wirklich jedem) helfen soll, ihre großen Ziele zusammen mit der Hilfe ihrer Community in machbare Aufgaben zu verwandeln.

Leidenschaftsprojekte Popcorn-Projekt

Nachdem wir erfahren hatten, wie das Stigma der Menstruation Mädchen daran hindert, eine Ausbildung zu erhalten, beschlossen wir, ein Projekt ins Leben zu rufen, das Menschen über die Menstruation aufklärt, in der Hoffnung, diese völlig natürliche weibliche Erfahrung zu entstigmatisieren. Daraus wurde unser interaktives Erlebnis „People For Periods“, das wir zur Feier der Women’s Health Week veröffentlicht haben.

Leidenschaft projiziert Menschen für Zeiträume

Um den Black History Month zu feiern, haben einige unserer Musikliebhaber unser Interactive Beyond the Beat erstellt, das die Geschichten von afroamerikanischen Musikern erzählt, deren Beiträge zur Kultur übersehen oder ignoriert wurden.

Jenseits der Beat-Leidenschaftsprojekte

Aber nicht jedes Projekt hat einen bestimmten Anlass. Manchmal decken wir eine Geschichte auf, die erzählt werden muss, wie im Jahr 2016, als der ehemalige C5-Produzent Eric Shumny uns von der lebenslangen Liebesaffäre seiner Großmutter mit den Cubs erzählte. Sie hatte 95 Jahre darauf gewartet, dass sie die World Series gewannen, und als die Cubs es ins Finale geschafft hatten, wollten wir unbedingt ihre Reaktion festhalten, falls sie gewinnen sollten. Zum Glück haben wir und unseren Kurzfilm Immer ein Fan, Ann bleibt eines der herzerwärmendsten Projekte, an denen wir je gearbeitet haben.

Manchmal nutzen wir unsere Leidenschaftsprojekte als kreatives Experiment oder als Gelegenheit, an einer neuen Fähigkeit oder einem neuen Medium zu basteln. Beispielsweise wurde nach einem C5-Hack-Day eine C5-Crew dazu inspiriert, ein Videospiel zum Thema Musik zu entwickeln. (Du kannst spielen Groove-Gleiter Hier.) So sind wir auch zu dem Über uns Video auf unserer Homepage gekommen.

Leidenschaft Projekte Groove Glider 2

Leidenschaftliche Projekte sehen wir vor allem als Chance, innovativ zu sein und uns zu neuen Dingen anzuspornen.

Warum wir diese Projekte immer priorisieren

Einige Leute denken vielleicht, dass es zügellos ist, in Projekte wie dieses zu investieren, aber wir denken, dass es uns eine fantastische Rendite bringt. Es hilft uns, eine stärkere Kultur aufzubauen, es nährt unsere Kreativität, und manchmal werden diese Projekte tatsächlich zu tragfähigen Geschäftsideen. (Unser Softwareunternehmen Visage wurde aus einem Leidenschaftsprojekt geboren, von dem wir der Meinung waren, dass es das Potenzial hatte, Geld zu verdienen.) Deshalb ermutigen wir jeden, Leidenschaftsprojekte zum Leben zu erwecken – unabhängig von Ihrer Branche.

Unabhängig davon, wie sie zustande kommen, werden wir diese Projekte immer in irgendeiner Weise, Form oder Form unterstützen. Sie helfen uns zu lernen, zu wachsen und unsere Gaben mit der Welt zu teilen, sowohl persönlich als auch beruflich. Für uns ist das ein Privileg.

(Wenn Sie nach mehr Inspiration suchen, können Sie einen Blick hinter die Kulissen unserer Projekte werfen. Und wenn Ihr Team ein wenig Hilfe gebrauchen könnte, um Ihre Geschichte zu erzählen, kontaktieren Sie uns und wir können darüber sprechen.)

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.