So bringen Sie SberBank, SberBusiness, Aeroflot und andere Anwendungen, die im App Store fehlen, auf das iPhone zurück

In diesem Artikel beschreibe ich, wie Sie zu iPhone-Anwendungen zurückkehren können, die aus dem App Store verschwunden sind und beim Verschieben oder Wiederherstellen aus einem Backup nicht automatisch auf einem neuen iOS-Smartphone installiert werden konnten.

Ich verwende die Sberbank-Anwendung. Als ich das Bild auf ein neues iPhone verschob, sah ich mich wie Tausende von Benutzern gesperrter Anwendungen mit der Tatsache konfrontiert, dass mehrere Programme, einschließlich des Sberbank-Clients, nur in Form von Verknüpfungen auf dem Smartphone verblieben. Beim Versuch, eine solche Anwendung zu starten, wurde eine Meldung angezeigt, dass sich die Anwendung nicht im App Store befindet, und der Benutzer hat zwei Möglichkeiten: die Verknüpfung bis zu besseren Zeiten belassen oder vom Desktop entfernen.

Bei der Suche nach einer Lösung zum Wiederherstellen fehlender Programme bin ich auf eine Methode gestoßen, die ich teilen möchte. Die Methode besteht unter bestimmten Bedingungen darin, die Anwendung mithilfe des Imaging-Programms für MacOS oder Windows von einem Telefon auf ein anderes zu übertragen, jedoch unter der Bedingung, dass diese Apple-ID diese Anwendung bereits heruntergeladen hat.

Bedingungen für die Übertragung

  1. Haben Sie ein Telefon mit der App, die Sie übertragen (oder meine Dateien verwenden) installiert haben möchten.

  2. Übertragung auf eine Apple-ID, die diese Anwendung jemals auf einem der Geräte installiert hat.

  3. Vertrauen Sie Ihr Apple-ID-Passwort während der Übertragung von Programmen einer Imazing-Anwendung eines Drittanbieters an (mit 2-Faktor-Authentifizierung ist das natürlich nicht beängstigend, außerdem können Sie Ihr Passwort ändern).

1. Imaging-Installation

Wir gehen zum und laden Sie das Distributionskit des Programms für Ihr Betriebssystem herunter.

Das Programm hat einen kostenlosen Zeitraum, daher ist es für einen einmaligen Transfervorgang sehr praktisch.

2. Zurücknahme des Antrags

Um die Anwendung auf einem neuen Telefon zu installieren, müssen Sie sie zuerst mit dem Programm vom alten Telefon herunterladen.

Dies geschieht leider nur durch die Erstellung eines Abbildes des gesamten Smartphones. Glücklicherweise – nur 1 Mal. Wenn Sie in Zukunft andere Anwendungen benötigen, können Sie diese aus dem fertigen Image entfernen und das alte Telefon nicht wiederverwenden. Dies ist praktisch, wenn das Telefon nicht Ihnen gehört.

Nachdem Sie das Telefon angeschlossen und das Programm gestartet haben, müssen Sie das Telefon entsperren und dem Computer vertrauen.

Gehen Sie zu “Bewerbungsmanagement” und finden Sie die Programme, die uns interessieren.

Wählen Sie als Nächstes die erforderliche Anwendung aus und wählen Sie „Kopie der Anwendungsdaten erstellen“.

Wie ich bereits geschrieben habe, wird beim ersten Herunterladen der Anwendung eine Sicherungskopie des gesamten Geräts erstellt. Daher wird es Zeit und Speicherplatz auf dem PC benötigen, um das Bild des gesamten Smartphones zu hosten.

Nach dem Sichern und Extrahieren von Anwendungen werden Dateien im *.imagingapp-Format im Zielordner angezeigt.

Der Einfachheit halber habe ich einige dieser fehlenden Anwendungen in die Cloud hochgeladen, falls jemand kein Telefon dabei hat oder es keine Möglichkeit gibt, selbst ein Bild zu erstellen:

3. Übertragen Sie die Anwendung auf ein neues Telefon

Wir schließen ein neues Smartphone an, entsperren, vertrauen.

Wichtig: Entfernen Sie zuerst die Verknüpfungen der fehlenden Programme, sonst wird die neue Anwendung nicht geladen!

Wählen Sie den obersten Punkt im Menü – “Schnelle Übertragung”.

Geben Sie den Pfad zu den Anwendungsdateien an oder ziehen Sie sie mit der Maus in dieses Fenster.

Als nächstes fragt die Anwendung nach den ersten und einzigen Apple ID-Kontoinformationen.

In diesem Stadium stellt sich heraus, ob das Apple-Konto diese Anwendung jemals heruntergeladen hat oder nicht.

Wenn das Zielkonto die App noch nie heruntergeladen hat, wird diese Meldung angezeigt. Theoretisch können Sie die Daten eines anderen heruntergeladenen Kontos eingeben. Und die App wird sogar auf der Ziel-Apple-ID installiert. Wenn Sie die Anwendung starten, werden Sie jedoch aufgefordert, das Passwort des Kontos einzugeben, das beim Hochladen der Anwendung eingegeben wurde.

Nachdem Sie die richtige Apple-ID eingegeben haben, die dem Zielgerät entspricht, fordert Sie das Programm auf, „Mein iPhone suchen“ zu deaktivieren.

Nach dem Deaktivieren der Find My iPhone-Funktion werden die Anwendungen auf das Smartphone hochgeladen und es wird neu gestartet.

Wichtig – das ist der entscheidende Moment! Zu diesem Zeitpunkt habe ich mein Telefon gelöscht und alle Inhalte verloren. Nach der Installation der Anwendungen startet das Telefon neu, aber nicht normal, sondern wie nach einem kritischen Update. “Hallo” erscheint, die Wahl des Netzwerks, Sicherheitseinstellungen und so weiter. Ich geriet zu diesem Zeitpunkt in Panik, dachte, ich hätte mein iPhone auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und den vorherigen Absatz nicht gelesen. Nämlich:

Wenn der Einrichtungsassistent „Apps und Daten“ auf dem Gerät erscheint, müssen Sie auf „Einstellungen konfigurieren“ klicken und die niedrigste Option auswählen – „Anwendungen und Daten nicht übertragen“!

Ich hatte “Bild von iCloud herunterladen”, nun, das Telefon hat ein leeres Bild aus der Cloud geladen. Wenn Sie “Anwendungen und Daten nicht übertragen” auswählen!, wird nichts passieren – das Telefon wird wie gewohnt mit bereits installierten neuen Anwendungen gestartet.

Fazit

Vergessen Sie nicht, „Mein iPhone suchen“ zu aktivieren, und erwägen Sie, Ihr Apple-ID-Passwort zu ändern. Obwohl ich mir bei der 2-Faktor-Authentifizierung, selbst bei einem Bild, nicht sicher bin, ob Sie irgendwie Schaden anrichten können, wenn Sie nur das Passwort kennen. Schreiben Sie in die Kommentare, wer weiß – lohnt es sich, es zu ändern, oder ist es sicher.
Oh, und noch etwas: Ich möchte Sie daran erinnern, dass Apple es Ihnen nicht erlaubt, ein Passwort festzulegen, das vor weniger als einem Jahr verwendet wurde. Wenn Sie sich also entscheiden, während des Übertragungsprozesses ein temporäres Passwort festzulegen, wird es nicht funktionieren. der alte kann nicht innerhalb eines Jahres zurückgegeben werden.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.