Fragen, die Ihnen wahrscheinlich gestellt werden / Sudo Null IT News

Wann Sie schreiben sie einen verkaufslebenslaufhat auf die Stelle geantwortet, an der Sie interessiert sind, hat sie bestanden Scannen durch ATS-System und vom Personalvermittler ausgewählt wurde, besteht der nächste Schritt darin, den Personalvermittler für das erste Screening anzurufen.

In diesem Artikel werde ich behandeln:

  • Was ist ein Screening-Anruf?

  • Was sind die typischen Fragen bei Screening-Anrufen in den USA, unabhängig davon, ob sie bei einem Startup oder bei einem FAANG-Unternehmen interviewt werden? Ich bin mir sicher, dass ähnliche Fragen auch in Europa und Asien gestellt werden.

  • Und auch, welche Fragen Sie bei Screening-Anrufen in den USA nicht beantworten sollten.

Was ist ein Screening Call und wozu dient er?

Screening ist der Prozess der Bewertung und Filterung von Kandidaten für die Einstellung. Das Screening findet fast immer telefonisch statt. Der Recruiter verhandelt mit dem ausgewählten Kandidaten per E-Mail, vereinbart ein Telefonat und am richtigen Tag und zur richtigen Zeit ruft er an und führt ein kurzes Gespräch.

Zweck des Screenings ist die Beurteilung der Angemessenheit des Kandidaten, seines Interesses, seiner Kommunikationsfähigkeit, der grundlegenden Erfüllung der erforderlichen Fähigkeiten, der Domänenkompetenz sowie der Einhaltung der Werte der Unternehmenskultur (Culture Fit).

Die Voraussetzungen für das Screening sind ein straffes Timing und ein klarer Fragenkatalog, der einfache und schnelle Antworten erfordert, die es ermöglichen zu verstehen, ob ein Kandidat für eine offene Position geeignet ist oder nicht.

Das Screening dauert normalerweise nicht länger als 15-20 Minuten, abhängig von der Art der Arbeit und dem Niveau des Kandidaten. In den meisten Fällen reicht diese Zeit für den Personalvermittler aus, um die Relevanz der bereitgestellten Informationen zu überprüfen und zu entscheiden, ob er den Kandidaten weitergehen lässt und ob er ihn dem Personalchef vorstellt.

Und für den Bewerber – um die betreffende Position besser zu verstehen, Daten über das Unternehmen (etwas, das nicht gegoogelt werden konnte), das Team (wenn Sie Glück haben), grundlegende Erwartungen an die Rolle.

Screening ist Teil des offiziellen Rekrutierungsprozesses in einem Unternehmen. Daher ist es wichtig, den Personalvermittler entsprechend zu behandeln, um Respekt zu zeigen. Darüber hinaus ist es in der Screening-Phase wichtig, Partnerschaften mit einem Personalvermittler aufzubauen. Das ist ein zweiseitiges Spiel: Einerseits braucht man einen Job, andererseits besteht die Aufgabe eines Personalvermittlers darin, diese Stelle zu schließen. Arbeiten Sie daher mit dem Personalvermittler zusammen und denken Sie daran – er hat die Möglichkeit, weitere Schritte zu beeinflussen.

Was sind die häufigsten Fragen, die Personalvermittler in den USA stellen?

Allgemeine Probleme

erzählen Sie mir über sich.

Diese Frage beginnt bei 99,9 % aller Screening-Anrufe (und nicht nur) im Interviewprozess. Diese Frage ist ein großartiger Eisbrecher, bei dem Sie die Möglichkeit haben, sich vorzustellen, über sich zu erzählen, während das, was Sie sagen und wie Sie es sagen, beurteilt wird.

Dies ist Ihre Selbstdarstellung Ihres beruflichen Werdegangs, die idealerweise beim Interviewer ankommen sollte. Das heißt, er hat etwas gehört, wonach er sucht. Das maximale Ergebnis ist, wenn Sie Ihre Hausaufgaben machen und die Antwort auf diese Frage unter Berücksichtigung der Angaben in der Beschreibung der Stelle, für die Sie interviewt werden, vorbereiten. Wichtig ist, bei diesem Pitch anzufangen, kurz und bündig darüber zu sprechen, was man gerade macht, was in seinen Verantwortungsbereich fällt, dabei seinen Lebenslauf nicht zu wiederholen und so zu erzählen, dass es nicht langweilig wird. Je nach Dauer der Antwort – idealerweise 1 Minute, aber nicht mehr als 2 Minuten.

Können Sie mir Ihren Lebenslauf zeigen?

Manchmal werden Sie nach einer kurzen Vorstellung Ihrer Person von einigen Personalvermittlern gebeten, uns etwas über Ihren Werdegang, die wichtigsten Arbeitsorte in den letzten 10 Jahren, Ihre wichtigsten Errungenschaften dort, mögliches Karrierewachstum, Erfahrungen in bestimmten Branchen, B2C- oder B2B-Märkten zu erzählen , usw. .d. Sie müssen keinen Lebenslauf auswendig lernen, aber es wäre nützlich, einen Karriereverlauf im Voraus vorzubereiten. Die Dauer der Antwort beträgt 1 bis 1,5 Minuten.

Ihre Ziele und Interessen

Warum suchen Sie einen neuen Job?

Hier ist es wichtig, kurz und deutlich zu sagen, womit Sie in Ihrer jetzigen Position nicht zufrieden sind und warum Sie etwas Neues suchen. Sei positiv. Es ist wichtig, dass die Antwort mit der Position übereinstimmt, für die Sie interviewt werden.

Warum interessierst du dich für XYZ?

Die klassische Frage ist, warum Sie bei uns arbeiten möchten. Manchmal mag es klingen wie „Warum willst du bei XYZ arbeiten?“, aber das ändert nichts an der Essenz. Wichtig ist, dass Sie Ihre Hausaufgaben machen, sich nicht nur die Stellenbeschreibung, sondern auch die Website des Unternehmens ansehen und Punkt für Punkt herausgreifen, was Sie anspricht und warum. Geben Sie eine strukturierte Antwort und führen Sie den Personalvermittler durch die Punkte 1, 2 und 3.

Was willst du als nächstes machen?

Mit dieser Frage möchte der Recruiter hören, was Ihre Kriterien für die zukünftige Arbeit sind, was Sie erreichen möchten, was Sie am meisten motiviert. Es ist wichtig, dass die Antwort mit der Position übereinstimmt, für die Sie interviewt werden.

Ihre Stärken und Schwächen

Was sind Ihrer Meinung nach die Stärken, die Sie für diese Position mitbringen?

Manchmal mag es klingen wie „Wie glauben Sie, dass Sie in dieser Rolle erfolgreich sein werden?“, Aber das ändert nichts an der Essenz. Diese Frage erfordert Hausaufgaben und Vorbereitung, um Ihre Fähigkeiten, die Ihre Stärken hervorbringen, zu reflektieren und einzuschätzen. Hier ist es wichtig, sie zusammen mit den Leistungen richtig hervorzuheben und zu berücksichtigen, wen sie für diese Position suchen.

Was sind Ihre Schwächen?

Manchmal können sie nach Schwächen fragen, auch darauf müssen Sie vorbereitet sein. Über Perfektionismus oder allzu persönliche Gründe braucht man nicht zu reden. Der Personalvermittler möchte sehen, wie Sie sich selbst einschätzen, ob Sie zur Selbstkritik fähig sind, wie kritisch Ihre Schwächen sind und ob Sie am Ende zusammenarbeiten können. Sagen Sie uns, was Sie tun, um die fehlenden Fähigkeiten zu verbessern, was Sie vorhaben und welche Ergebnisse Sie bereits erzielt haben.

Was machst du nicht gerne?

Manchmal bittet ein Personalvermittler Sie zu sagen, was Sie nicht gerne tun. Und hier brauchen Sie natürlich nicht darüber zu sprechen, dass Sie sinnlose Kundgebungen nicht mögen, Besserwisser nicht leiden können und es hassen, mit Indern zu kommunizieren. Jede Position hat primäre und sekundäre Verantwortlichkeiten. Es ist in Ordnung, wenn Sie Nebenaufgaben nicht gerne erledigen, aber Sie können niemals sagen, dass Sie Hauptaufgaben nicht mögen.

Wie würden Ihr aktueller Manager/Teamkollegen Sie beschreiben?

Manchmal bittet Sie ein Personalvermittler, zu beschreiben, wie Ihre Kollegen oder Ihr aktueller Vorgesetzter Sie beschreiben würden. Sie sind sich Ihrer Stärken und Schwächen sehr wohl bewusst, und das ist es wert, darüber zu sprechen. Sowie über Ihre Domänenexpertise. Höchstwahrscheinlich werden Sie in Ihrem aktuellen Job für Ihre Stärken geschätzt, und Sie sind sich Ihrer Schwächen bewusst und arbeiten an ihnen.

Wo stehen Sie in der Stellensuche?

Suchen Sie aktiv nach neuen Stellen?

Der Personalvermittler möchte verstehen, wie aktiv Sie nach einer Stelle suchen. Plötzlich haben Sie bereits ein Angebot von jemand anderem angenommen und führen nur ein Vorstellungsgespräch, um Fragen zu stellen, ohne die Absicht, weiterzumachen. Haben Sie eine fertige Antwort, die Sie nicht erschrecken und Ihr Interesse zeigen wird.

Was ist Ihr idealer Zeitplan, um eine neue Position zu finden?

Mit dieser Frage möchte der Recruiter ausloten, welche Erwartungen Sie an den Start in eine neue Stelle haben. Sie fragen vielleicht anders: „Was ist Ihre Verfügbarkeit, um eine neue Position zu beginnen?“, Das ändert nichts an der Essenz. Zwei Wochen reichen aus, damit jemand Fälle überträgt, jemand einen Monat, und jemand ist bereit, erst im nächsten Sommer zu gehen. Machen Sie Ihre Zeiterwartungen deutlich und erklären Sie warum.

Haben Sie bevorstehende Vorstellungsgespräche oder potenzielle Angebote, bei denen wir möglicherweise schneller handeln müssen, um Ihre Fristen einzuhalten?

Dies ist eine knifflige Frage. Unternehmen können oft um den potenziellen Kandidaten konkurrieren, der für die Position am besten geeignet ist. So wie sie sich lange und öde aussuchen können, wer arbeiten will. Der Ball ist auf deiner Seite. Idealerweise, wenn Sie in 2-3 Unternehmen parallel Vorstellungsgespräche führen und dem Recruiter direkt davon erzählen können. Nennen Sie diese Unternehmen sogar und geben Sie auch an, in welcher Phase Sie diese Gespräche führen. Wenn dem Recruiter Ihre Kandidatur gefällt, wird er Ihre Situation dem Hiring Manager melden und es ist gut möglich, dass der weitere Bewerbungsprozess schneller abläuft.

Gehaltsvorstellungen

Was sind Ihre Gehaltsvorstellungen?

Die Aufgabe des Personalvermittlers ist es, den Kandidaten aufgrund hoher Erwartungen zum frühestmöglichen Zeitpunkt aus dem Vorstellungsgespräch auszuschließen. Wenn ein Kandidat seine Gehaltswünsche offenlegt, erleichtert dies das Leben eines Personalvermittlers, er versteht besser, auf welchem ​​Gehaltsniveau sich der Kandidat befindet. Ich empfehle weder zu Beginn des Vorstellungsgesprächs noch während der Vorstellungsrunde irgendwelche Zahlen offen zu legen. Lesen Sie meinen ArtikelSo beantworten Sie die Frage „Was sind Ihre Gehaltsvorstellungen?“ auf dem US-Markt“.

Migrationsprobleme

Diese Fragen beenden meistens das Screening-Gespräch.

Benötigen Sie jetzt oder in Zukunft eine Einwanderungspatenschaft?

Häufig muss ein Personalvermittler diese Frage stellen, um zu verstehen, welchen Status Sie für eine Beschäftigung haben. Wenn Sie die US-Staatsbürgerschaft oder eine Green Card besitzen, gibt es in der Regel keine Fragen mehr. Wenn Sie ein Nichteinwanderungsvisum oder ein anderes Einwanderungsvisum haben, muss dies gemeldet werden. Ich habe früher mehr über Visa geschrieben, lesen.

Sind Sie bereit, für diese Rolle umzuziehen?

Es gibt Zeiten, in denen sich ein Kandidat in einem US-Bundesstaat befindet, aber Arbeit in einem anderen und Fernarbeit nicht erwartet wird – der Personalvermittler muss herausfinden, ob Sie bereit sind, in einen anderen Bundesstaat zu ziehen. Niemand wird Sie zwingen, wenn Sie nicht bereit sind (obwohl dies zu erwarten ist). Aber Sie haben das Recht, die Frage zu stellen, wer die Umzugskosten übernimmt.

Wären Sie bereit, die Zuverlässigkeitsüberprüfung zu genehmigen?

Manchmal fragt ein Personalvermittler Sie, ob Sie bereit sind, einen Fragebogen auszufüllen, um eine Zuverlässigkeitsüberprüfung zu bestehen. Dies beinhaltet in der Regel die Überprüfung der Vorstrafen, der Ausbildung, der früheren Beschäftigung und der Referenzen aus früheren Jobs.

Wichtig – Sie müssen im Screening nicht jede Frage beantworten!

Sie müssen nicht unbedingt jede Frage in einem Interview (einschließlich Screenings) beantworten (und sind oft auch nicht gesetzlich dazu verpflichtet).

Eine typische Liste von Fragen, die Ihnen gestellt werden könnten:

  • Sind Sie aus den USA?

  • Wie hoch war Ihr Gehalt bei Ihrem letzten Job?

  • Hast du eine Behinderung?

  • Sind Sie single?

  • Planen Sie eine Familie?

  • Was ist dein Geschlecht?

  • Wann hast du Abitur gemacht?

Je nach Frage verstößt das Unternehmen möglicherweise gegen das Gesetz, wenn es Ihnen solche Fragen stellt.

Über den Autor

Leitender Produktmanager bei Cisco, ehemaliger PM bei Acumatica, MightyCall, WordDive

Mein Telegrammkanal Jenseits des Hypes. Ich mache es nützlich für Produktmanager, Entwickler und andere Mitglieder von Produkteinführungsteams, die Arbeit im Ausland suchen, remote oder umgezogen sind. Ich teile meine persönlichen Erfahrungen und mein Wissen.

Abonnieren Sie, um immer über Veröffentlichungen informiert zu sein!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.