5 Möglichkeiten, wie Storytelling Ihren Geschäftsbericht verändern kann

Ein Geschäftsbericht ist für viele Unternehmen Pflicht. Es ist nicht der sexyste Inhalt, den Sie erstellen werden, und es kann sich wie eine lästige Pflicht anfühlen, ihn zusammenzustellen, aber er ist immer noch ein wichtiger Kanal, um wichtige Dinge über Ihre Marke zu kommunizieren. Und im Gegensatz zu Ihrem regulären Content-Marketing gibt es Ihnen die seltene Gelegenheit, über sich selbst zu sprechen. Aber die Wahrheit ist, dass nicht alle Geschäftsberichte gleich sind.

Wir alle haben diese Reliktberichte aus den 90er Jahren mit ihren Standardvorlagen, allgemeinen Briefen des Präsidenten und Wänden und Wänden aus Text gesehen. Das Problem ist, dass wir sie heute noch sehen. Sind diese Berichte interessant anzusehen? Nein. Zeigen sie die Persönlichkeit einer Marke? Nein. Geben sie Ihnen das Gefühl, in die Marke oder ihre Arbeit investiert zu sein? Nein.

Wieso den? Weil sie Fakten angeben; sie erzählen keine Geschichte.

Warum Storytelling Ihren Geschäftsbericht aufwertet

Viele verschiedene Personen können Ihren Geschäftsbericht einsehen – Interessengruppen, Aktionäre, Mitarbeiter, potenzielle Mitarbeiter, Branchenkollegen und die breite Öffentlichkeit. Obwohl jede Gruppe Ihren Bericht aus unterschiedlichen Gründen anzeigen kann, schenken Ihnen alle die gleiche Aufmerksamkeit. Ihre Aufgabe ist es, das Beste aus dieser Aufmerksamkeit zu machen, indem Sie einen Bericht erstellen, der den Vorhang aufreißt, sie in Ihre Marke einbindet und sie für das begeistert, was Sie tun.

Starkes Storytelling ist das Geheimnis dafür. Indem Sie die Ihnen zur Verfügung stehenden Storytelling-Tools (Text, Typografie, Farbe, Illustration, Fotografie, Interaktivität und sogar Video) verwenden, können Sie Ihre Marke zum Leben erwecken, sich emotional mit dem Betrachter verbinden und eine Gemeinschaft von Menschen aufbauen, die sich um Sie kümmern Marke – eine Seite nach der anderen.

Denken Sie, das ist eine Übertreibung? Denk nochmal. Hier sind fünf wirkungsvolle Möglichkeiten, wie Storytelling die Art und Weise verändert, wie Menschen Ihren Jahresbericht erleben – und wie sie danach über Sie denken.

1) Es schafft Vertrauen in Ihre Geschäftspraktiken.

Die Offenlegung von Finanzdaten ist ein wichtiger Bestandteil Ihres Jahresberichts (um die Bedenken Ihrer Aktionäre und Interessengruppen zu zerstreuen), aber Sie haben wahrscheinlich auch viele andere Daten, die für Menschen relevant sind.

Indem Sie eine Geschichte aufbauen, die auf Daten basiert, können Sie den Menschen zeigen, welche Arbeit Sie leisten, wohin Ihr Geld fließt und wie sich das in realen Ergebnissen niederschlägt. Dieses Maß an Transparenz schafft Vertrauen in Ihr Unternehmen, ganz gleich, wer Ihren Bericht liest.

Beispiel: Die 2020 Feeding America-Bericht hebt Daten über die Anzahl der von der Organisation bereitgestellten Mahlzeiten hervor, zusammen mit den Menschen, die von ihren Initiativen profitiert haben.

Feeding America Jahresbericht

2) Es bringt Menschen um Ihre gemeinsamen Werte herum.

Die Menschen wollen Transparenz, Rechenschaftspflicht und Integrität von den Marken, die sie unterstützen – und sie werden ihr Geld dafür einsetzen, wo ihr Mund ist. (Laut der Edelman Trust Barometer-Bericht 202064 % der Verbraucher sind überzeugte Käufer.)

Daher ist es entscheidend, darüber zu sprechen, woran Ihre Marke glaubt, insbesondere den Zweck, die Mission, die Vision und die Werte Ihrer Marke (auch bekannt als Markenherz). Ihr Jahresbericht ist eine großartige Möglichkeit, diesen Teil Ihrer Markengeschichte zu teilen. Indem Sie Ihre Arbeit an Ihre Werte binden, können Sie den Menschen helfen, sich verbundener und in Ihre gemeinsamen Überzeugungen eingebunden zu fühlen.

Beispiel: Die Jahresbericht 2016 von Girls Who Code beleuchtet, wie Mädchen die Fähigkeiten, die sie durch die Organisation lernen, nutzen, um die Gemeinschaft um sie herum zu verbessern.

Mädchen, die den Jahresbericht codieren

3) Damit können Sie die Menschen hinter Ihrer Marke präsentieren.

Niemand möchte mit einem nebulösen, gesichtslosen Unternehmen interagieren. Indem Sie Geschichten über die echten Menschen erzählen, die für Sie (oder mit Ihnen) arbeiten, können Sie den Schweiß, die Tränen und die harte Arbeit der Menschen feiern.

Dies hilft den Menschen in Ihrem Unternehmen, sich wertgeschätzt zu fühlen, und es hilft den Menschen, die Ihren Bericht lesen, sich emotionaler mit den echten Menschen hinter Ihrer Marke verbunden zu fühlen.

Beispiel: Die Jahresbericht 2020 des Gemeinschaftsfonds enthält Video-Featurettes, die Mitarbeiter in den Mittelpunkt stellen und ihnen ermöglichen, ihre Arbeit und die Wirkung, die sie erzielt, zu teilen.

4) Es hält Ihre Geschichte fest.

Sich durch einen langweiligen Bericht mit trockenen Daten zu quälen, macht niemandem Spaß. Aber mit einer starken Markenstimme, überzeugenden Texten, aufregenden Grafiken und einer gut ausgearbeiteten Erzählung können Sie Inhalte wirkungsvoller und letztendlich einprägsamer gestalten. (Unterhaltsame Tatsache: Allein die Datenvisualisierung erhöht nachweislich die Attraktivität, das Verständnis und die Speicherung der Informationen.)

Beispiel: Der Superkreative Oatly Nachhaltigkeitsbericht 2018 bietet Datenvisualisierung, Illustrationen und Texte voller Persönlichkeit, die das Lesen zum Vergnügen machen – und unglaublich einprägsam.

Oatly Jahresbericht 2

5) Es begeistert die Leute für Ihre Zukunft.

Ein Geschäftsbericht ist eine Zusammenfassung Ihres Jahres, die den Grundstein für das nächste legt. Mit Hoffnung, Enthusiasmus und erneutem Engagement in diese Zukunft zu gehen, ist für Ihren zukünftigen Erfolg von entscheidender Bedeutung. Wenn Sie einen überzeugenden Jahresbericht erstellen, zeigen Sie Stakeholdern, dass sich ihre Investitionen lohnen, überzeugen die Öffentlichkeit, Sie zu unterstützen, und erinnern Ihr eigenes Team daran, warum sich ihre Arbeit lohnt.

Beispiel: Das Interaktive Roche-Jahresbericht 2020 verwendet Interaktivität, Videos, Texte und auffällige visuelle Darstellungen, um die Zuschauer über ihre Arbeit aufzuklären und zu vermitteln, warum ihre Arbeit für eine bessere Zukunft für uns alle von entscheidender Bedeutung ist.

Roche-Jahresbericht

Wie man eine gute Geschichte erzählt

Wenn es um Ihren Geschäftsbericht geht, führen Sie mit Kreativität. Auch wenn Sie nicht über viele Ressourcen verfügen, können Sie dennoch einen einfachen, aussagekräftigen Jahresbericht erstellen, der auf spannende Weise kommuniziert, wer Sie sind. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie das geht, finden Sie hier einige Möglichkeiten, um loszulegen.

Natürlich sind wir immer in Bereitschaft. Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie Ihren Geschäftsbericht angehen sollen, lassen Sie uns reden.

Content-Strategie-Leitfaden neu

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.