10 Beispiele für Infografiken mit minimalistischem, aber effektivem Design

Inhalte allein machen noch keine wirklich großartige Infografik; Sie brauchen ein tolles Infografik-Design. Die besten Infografiken geben ein visuelles Statement ab, indem sie das Beste aus Design und Datenvisualisierung kombinieren, um eine starke Geschichte zu liefern. Aber manchmal werden Designer ein wenig aufgeregt und überdesignen (normalerweise mit der Ausrede, „das Beste aus dem Raum zu machen“), überschatten die Geschichte und schaffen einen dichten visuellen Dschungel, durch den der Leser seinen Weg finden kann. Lasst uns alle ein Gelübde ablegen, diese Epidemie jetzt zu beenden. Manchmal lassen sich die besten Geschichten durch einfaches, geschmackvolles Design erzählen – kein Chart-Müll, kein visuelles Durcheinander. Um Ihnen zu zeigen, wie das aussieht, haben wir einige unserer beliebtesten Beispiele für Infografiken zusammengestellt, die einen minimalen Ansatz für maximale Wirkung verfolgen.

10 Beispiele für Infografiken mit einfachem Design

Wenn Sie bereit sind, Ihren Stil zu vereinfachen, werfen Sie einen Blick auf diese schönen, minimalistischen Designs, die die Geschichte in den Mittelpunkt stellen.

1) „Holiday Hold-Ups – Reiseverzögerungen an den größten Flughäfen der Nation“ von Travelocity

Diese Infografik bietet nützliche Informationen für Reisende, die verrückte Urlaubsflugreisen vermeiden möchten. Durch die Aufschlüsselung des Reiseverkehrs nach großen Flughäfen und Datum hilft Travelocity den Menschen, ihre Reisen besser zu planen. Mit einer schönen Farbpalette und einem einfachen Design bietet diese Infografik Datenvisualisierung vom Feinsten. Die Daten sind intuitiv geordnet und farbcodiert, sodass sie von jedem Leser im Handumdrehen entziffert werden können.

Beispiele für Infografiken

2) „Zigarettensteuern in Fotos“ von Intuit

Taktile Datenvisualisierung ist eine fantastische Technik, um die Daten auf Tabellenkalkulationen in die reale Welt zu bringen. Und wenn Sie das Medium in die Botschaft verwandeln können, ist es ein Volltreffer. Diese Infografik-Serie behandelt Zigarettensteuern und Zigarettenkonsum, wobei echte Zigaretten zur Veranschaulichung der Daten verwendet werden. Es ist eine einfache, visuell ansprechende und kreative Datenvisualisierung, die weitaus verlockender ist als eine statische Illustration allein.

Minimales Infografik-Design

3) „Gadgets in Hülle und Fülle“ von eBay

Dies ist eines unserer Lieblingsbeispiele für Infografiken, die einfache Datenvisualisierung effektiv nutzen. Hier zeigt die Infografik von eBay zu den begehrtesten Gadgets die Popularität einiger der beliebtesten Produkte im Technologiebereich im Jahresvergleich, aufgeschlüsselt nach Gadget und Verbraucheralter. Während das Design möglicherweise durch übermäßige Illustrationen der Gadgets und verwirrende Vergleiche überladen war, schafft es dieses hier, alle Informationen in einem ordentlichen, markengerechten Bild zu präsentieren.

Beispiele für Infografiken

4) „7 Möglichkeiten, eine Dürre zu knacken“ von Kolumne 5

Nur weil ein Design einfach ist, heißt das nicht, dass es auf Schwarz-Weiß-Strichzeichnungen reduziert ist. Dieses animierte Infografik-Design ist ein auffälliger Inhalt, der einfache Tipps zum Wassersparen bietet. Die leuchtenden Farben und Bewegungen erwecken die Geschichte zum Leben, während das modulare Design es einfach macht, Teile für die Verwendung in Blogposts, sozialen und anderen Kommunikationselementen zu extrahieren und so die Reichweite des Stücks zu vergrößern.

Minimales Infografik-Design

5) „Little Bits of Big History“ von A&E Television Networks

Diese Mini-Infografik-Serie enthält mundgerechte Ausschnitte aus der Geschichte, die leicht zu verdauen sind und Spaß machen, sie zu teilen. Jede Grafik enthält Fakten über alles, vom Planeten Jupiter bis zur Mondlandung, und enthält eine farbenfrohe Illustration oder Visualisierung. Indem sie mehrere Mini-Infografiken anstelle einer großen erstellten, konnten sie den Inhalt in den sozialen Netzwerken platzieren und die Zuschauer auf die nächste Folge gespannt machen.

Minimales Infografik-Design

6) „Inside the DIY Filmmaker’s Toolkit“ von Wistia

Auch wenn Sie keine Daten zum Visualisieren haben, können Sie dennoch ein Infografik-Design erstellen, das den Inhalt verbessert. Für diese einfache Infografik, die die wesentlichen Werkzeuge für das Filmemachen darstellt, fügen einfache handgezeichnete Illustrationen ein Gefühl von Kunstfertigkeit hinzu und fangen das Gefühl von „work-in-progress“ ein. Für eine Infografik über das DIY-Filmemachen fängt diese Ästhetik das Infografik-Thema ein.

Beispiele für Infografiken

7) „Finde und ziehe das beste Remote-Talent an“ von Upwork

Das beste Infografik-Design präsentiert Informationen in einer klaren Hierarchie, beinhaltet eine starke Visualisierung und folgt einem intuitiven Handlungsbogen. Bei dieser Infografik führen ein modulares Design, markengerechte Akzentfarben und eine saubere Datenvisualisierung den Leser durch die Informationen und vermitteln die Geschichte auf einfache und unkomplizierte Weise.

Minimales Infografik-Design

8) „Haben sich unsere E-Mail-Betrachtungsgewohnheiten geändert?“ von Lackmus

Dieses Infografik-Design ist das perfekte Beispiel für Datenvisualisierung ohne Diagrammmüll – und Geschichten, die mit minimalen visuellen Elementen erzählt werden. Designer fügen häufig Zeichen oder unnötige Illustrationen ein, um eine Infografik „einzufärben“, aber die Informationen können sehr wirkungsvoll sein, wenn sie gut visualisiert werden, wie diese Infografik zeigt.

Minimales Infografik-Design

9) „Warum ist es so schwer, mit dem Rauchen aufzuhören?“ vom GOOD Magazin

Die meisten von uns wurden zuerst durch die kleinen Illustrationen und Diagramme, die in unseren Schulbüchern erschienen, mit dem Konzept der „Infografiken“ vertraut gemacht. Dieses Infografik-Design bringt diesen Stil zurück und gibt uns einen genaueren Blick auf die biologischen Herausforderungen der Raucherentwöhnung. Was dieses Design ausmacht, ist, dass die Illustrationen gründlich, aber einfach sind – ohne elementar zu sein – und ihm eine moderne Interpretation des klassischen Lehrbuchgefühls verleihen.

Minimales Infografik-Design

10) „Der allmächtige Dollar“ vom GOOD Magazine

Dieses Infografik-Design ist ein weiteres Juwel von GOOD und nutzt jedes Design-Tool, um die Geschichte zu verbessern. Von der grünen Sättigung der gestapelten Balkendiagramme bis hin zu den einfachen Illustrationen religiöser Zentren ist es ebenso künstlerisch wie analytisch – und das ist der Schlüssel zu einer großartigen Datenvisualisierung.

Minimales Infografik-Design

So erstellen Sie bessere Infografiken

Wir hassen es, schlechtes Infografik-Design gedeihen zu sehen, also sind wir entschlossen, alles und alles, was wir lernen, zu teilen, um Ihnen zu helfen, bessere Infografiken zu erstellen. Wenn Sie über die neuesten Trends, Tipps und Best Practices auf dem Laufenden bleiben möchten, finden Sie hier weitere Informationen:

Wenn Sie noch ein wenig Hilfe bei Ihrem Infografik-Design benötigen, würden wir uns gerne darüber unterhalten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.